Dieses Objektiv verwandelt Ihr Leben in einen Film

This lens turns your life into a movie

Bella C |

 

[Victor Laforteza] https://www.youtube.com/watch?v=JU7IJab2XC8 

 

Haben Sie jemals durch ein Objektiv fotografiert, das Ihr Leben in einen Film verwandelt hat? Ich habe immer versucht, diesen weiten Look zu erreichen, indem ich meine Videos filmisch zugeschnitten habe. Aber mit anamorphotischen Objektiven erledigt es das einfach für Sie. Ich war auf der Suche nach etwas Kreativem, das ich mit der fx30 kombinieren kann, und ich denke, dieses anamorphotische 24-mm-Objektiv von Sirui könnte das Richtige sein, also habe ich es ausprobiert. Ich wollte es bei schlechten Lichtverhältnissen testen, um zu sehen, ob es gut aussieht. Es war eine ziemliche Herausforderung, da wir uns auf F2 beschränkten.8, aber wir haben dafür gesorgt, dass es funktioniert, indem wir für die Sony fx30 höhere ISO-Werte gewählt haben.

 

Übersicht

Das Sirui 24mm F2.Das anamorphotische Objektiv Nr. 8 ist mein erstes anamorphotisches Objektiv, und ich habe es mit der Sony fx30 kombiniert, die eine tolle Kombination ist. Dieses Objektiv verleiht Ihren Aufnahmen einen wirklich interessanten Charakter und erinnert an Hollywood-Filme. Viele Filme werden mit Anamorphoten gedreht – nicht unbedingt die Sirui-Filme – aber teure Filme wie der Orion-Anamorphotiker und der Arri-Anamorphotiker. Die meisten anamorphotischen Objektive, die ich in Hollywood verwende, sind groß und schwer, und die Sirui-Objektive sind günstiger und kleiner. Sie sind zwar etwas schwerer und länger als die von uns gewohnten Fotoobjektive, aber in dieser Kategorie sind sie wirklich leicht und klein.

 

Für Aufnahmen mit anamorphotischen Objektiven empfehle ich einen Monitor oder einen Video-App-Sender mit De-Squeeze-Funktion. Da dieser 1 ist.Bei 33-facher Vergrößerung können Sie im Vergleich zu dem, was wir auf dem LCD der Kamera haben, sehen, wie es tatsächlich aussieht, und nicht wie die gestreckte Version. Die Verwendung eines anamorphotischen Objektivs sorgt für ein interessantes Bokeh und lässt die Reflexe wie Linien erscheinen, was für manche Leute als filmische Dinge gilt.

 

Wissenswertes vor dem Fotografieren mit anamorphotischen Objektiven

Erstens ist die minimale Fokusentfernung tatsächlich weiter als bei Fotoobjektiven, die wir gewohnt sind, was an der Konstruktion der Optik liegt. Um dem entgegenzuwirken, müssen Sie lediglich einen Dioptrienmesser verwenden.

 

Zweitens haben anamorphotische Objektive normalerweise eine geringe Blendenöffnung. Dieser Sirui hat F2.8, was bei schlechten Lichtverhältnissen etwas schwierig ist, daher mussten wir die ISO-Werte des Beispielmaterials erhöhen. Es funktioniert total; man muss nur auf den Lärm achten. Andere anamorphotische APS-C-Objektive von Sirui haben größere Blendenöffnungen (z.G, F1.8) und funktionieren gut bei schlechten Lichtverhältnissen.

 

Außerdem sollten Sie bedenken: Anamorphoten sind nicht so gestochen scharf wie die Fotoobjektive, die wir gewohnt sind. Auch hier ist die mangelnde Schärfe ein guter Kompromiss, um die filmischen anamorphotischen Eigenschaften zu erhalten, die wir in unseren Videos suchen.

 

Verarbeitungsqualität

Dieses Objektiv ist wie ein Panzer gebaut: Vollmetallgehäuse, mit perfekt glattem Fokusring und klicklosem Blendenring, damit Sie beim Fotografieren und beim manuellen Umgang mit dem Objektiv nicht versehentlich die Blende ändern. Da diese Objektive auch manuell fokussierbar sind, müssen Sie sich auf Ihre Fokussierfähigkeiten verlassen. (*Tipps: Fokus-Peaking in Kamera/Monitor verwenden)

 

Sphärisch vs. Anamorphic

Verzerrung. Obwohl es kein fairer Vergleich zwischen dem 24-mm-G-Master-Objektiv – einem der besten Objektive von Sony – und der anamorphotischen Budget-Option Surui ist, waren die Linien des Sirui-Objektivs tatsächlich verzerrt. Es ist ganz drastisch anders. Wenn ich Erzählungen aufnehme oder einen anamorphotischen Look suche, kann dieses Sirui-Objektiv als kreative Wahl verwendet werden. Wenn Sie ohnehin anamorphotische Objektive verwenden, werden Sie beim Fotografieren wissen, dass dies eine Eigenschaft ist, die bei anamorphotischen Objektiven auftritt. Außerdem habe ich es mit der minimalen Fokusentfernung und dem 24-mm-Fotoobjektiv mit einer anderen Fokusentfernung verglichen und dann noch einmal mit dem 24-mm-G-Master-Objektiv verglichen, um zu sehen, ob sich die De-Squeeze tatsächlich verändert hat.

 

Wofür würde ich dieses Objektiv verwenden

Dieses anamorphotische Objektiv eignet sich hervorragend für Modefilme; es wird Ihnen einen filmähnlichen Look verleihen. Meiner Meinung nach ist es eine der besten Optionen für preisgünstige Modefilme, da das Objektiv selbst Ihren Look aufwerten kann.

Normalerweise drehe ich Produktvideos, kommerzielle Werbearbeiten für Unternehmen und markenbezogene Social-Media-Inhalte. Ich denke, jede Branche da draußen kann anamorphotische Objektive verwenden, wenn der Stil und die Projektvorgaben dies erfordern.

 

Fazit

Sirui bietet in diesem 24mm F2 viele Eigenschaften.8 anamorphotische Linse. Trotz seiner kleinen Nachteile ist es immer noch ein wirklich gutes, preisgünstiges anamorphotisches Objektiv, das mit der fx30 kombiniert werden kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.