KÖSTLICHES Anamorphotisches Fotografieren [Sirui 50mm Anamorphic Lens]

Shooting DELICIOUS Anamorphic [Sirui 50mm Anamorphic Lens]

JuneZZ |

Wissen Sie, es gibt keine Menschenseele auf diesem Planeten, die den anamorphotischen Look nicht liebt, aber eigentlich fallen mir wahrscheinlich zwei Menschen ein, aber der Punkt bleibt bestehen. Ich habe in letzter Zeit damit begonnen, anamorphotische Aufnahmen zu machen.

Ich habe verschiedene Filter ausprobiert, sie haben in unterschiedlichem Maße funktioniert. Ich war nicht ganz zufrieden mit dem, was ich aus ihnen herausholte.

Vor Kurzem hat mir SIRUI sein anamorphotisches 50-mm-Prime-Objektiv geschickt. Ich musste es in den letzten paar Wochen ausprobieren und ein paar Tests machen.

In der Vergangenheit haben sie Stative, preisgünstige Weitwinkelobjektive und anamorphotische Objektive für Mobiltelefone hergestellt. Und jetzt wollen sie den Markt für anamorphotische Festbrennweitenobjektive revolutionieren. In Anbetracht all dessen ist dies ein sehr interessanter Schritt.

Sehen Sie sich diesen Bad-Boy-Look an, dieses Frontelement ist einfach unheimlich. Güte! Der Aufbau ist schön, er fühlt sich solide an. Das Objektiv verfügt über ein 67-Millimeter-Filtergewinde, wir haben den Fokusring vorne und hat einen ordentlichen Fokuswurf. Der Blendenring befindet sich hinten in der Nähe des hinteren Elements. Dieses Objektiv ist vollständig manuell.

Mit diesem kleinen Kerl können Sie keine automatischen Funktionen in der Kamera ausführen. Die maximale Blende beträgt F/1.8 beträgt die minimale Fokussierentfernung etwa 60 cm.

Schärfetest

Das wäre der anspruchsvollste Schärfetest der Welt, nur dass ich meine Fokustabelle verloren habe. Also müssen wir das einfach hinter den Wäldern machen.

F/1.8 es ist ziemlich weich, nicht sehr brauchbar, wir haben ein paar Finnen, die hier keine Überraschungen schreien

F/2 etwas schärfer, noch eine kleine Vignette und es geht trotzdem weiter

F/2.8 besser, F/4 und F/5.6 sind der Sweet Spot. F/8 bis F/16, wir rocken immer noch.

PROS

Das ist ein komplett anamorphotisches Objektiv für etwa 700 $, das ist ein Schnäppchen.

Diese Objektive werden erst ab Februar 2020 ausgeliefert.

Ich habe gehört, dass der Super-Frühbucherpreis für dieses Objektiv bei 549 $ liegt, der Frühbucherpreis bei 599 $. Im Einzelhandel wird es 699 $ kosten.

Aber wenn man das mit einem Projektor-Deal vergleicht, bei dem es sich um einen Stückversand und eine anamorphotische Einrichtung handelt. Der Aufbau eines anamorphotischen Aufbaus, bei dem das Projektorobjektiv teuer sein kann, hängt davon ab, was Sie tun, und es gibt auch eine Lernkurve.

Wenn Sie es richtig machen und Qualität erhalten möchten, müssen Sie sich Zeit nehmen und etwas recherchieren. Die magischen anamorphotischen Primzahlen der Spiegelreflexkamera kosten mehr als tausend Dollar. Die anamorphotischen Primzahlen des Vazen laufen etwa dreitausendzweihundert. Die anamorphotischen Primzahlen von Atlas Orion kosten über 30.000 US-Dollar pro Set.

Im Vergleich dazu ist das anamorphotische Gerät ziemlich erschwinglich.

Was anamorphotische Objektive bewirken.

Wenn Sie mit anamorphotischen Objektiven mit Schnellverschluss nicht vertraut sind, können Sie ein breiteres Seitenverhältnis erzielen.

Die ganzen Breitbild-Deals begannen, weil das Studio nach dem Ausschalten des Fernsehens eine Möglichkeit finden wollte, das Publikum wieder ins Kino zu locken. Das ist die gekürzte Version, es gibt viele andere Videos, die die Geburt des Breitbildformats beleuchten.

Sie wissen ja, wie wir die Buchstabenkästen auf das Filmmaterial werfen und den oberen und unteren Rand beschneiden, um diesen wirklich schönen Breitbild-Look zu erzielen. Bei der echten anamorphotischen Linse ist dies jedoch nicht erforderlich. Laienhaft ausgedrückt sieht man auf beiden Seiten des Bildes mehr Dinge.

Wenn man sich das vordere Element ansieht, sieht es irgendwie komisch aus. Da das Bild horizontal gestaucht wird, können Sie unter diesem Sensor ein größeres Sichtfeld aufnehmen. Jetzt wird Ihr Bild direkt aus der Kamera komisch aussehen, weil Sie es bei der Postbearbeitung entzerren müssen.

Anamorphotische Bilder gibt es in verschiedenen Kompressionsfaktoren, einige komprimieren Ihr Bild horizontal um den Faktor zwei. Das bedeutet, dass Sie auf beiden Seiten doppelt so viel sehen würden wie mit einem normalen Objektiv.

Das wäre ein 2x Anamorphot. Dieses Objektiv komprimiert das Bild um den Faktor 1.33X, was bedeutet, dass Sie auf beiden Seiten des Bildes etwa 30 % mehr Sichtfeld erhalten.

Wenn ich mit meiner GH4, die über einen 16/9-Sensor verfügt, anamorphotisch fotografiere. Am Ende bekomme ich eine 2.Seitenverhältnis 35:1. Es gibt mir tatsächlich 2.36444 etwas, was wir gerade sagen werden 2.35

Beachten Sie Folgendes: Sie benötigen eine Möglichkeit, das Bild während der Aufnahme zu entzerren. Weil es ein wenig ablenkend ist, auf ein verzerrtes Bild zu starren, wenn man versucht, den Fokus zu erhöhen. Sie werden auf jeden Fall einen Monitor oder etwas mit einer De-Squeeze-Funktion verwenden wollen.

Diese Objektive gibt es in verschiedenen Fassungen, ich habe ein X-Bajonett und ein E-Bajonett, ich habe das Micro-Four-Thirds-Bajonett. Weil GH4/G7.

Der anamorphe Look

Anamorphic hat bestimmte Eigenschaften, die diesen ikonischen anamorphotischen Look erzeugen. Es geht über das bloße Sehen weiterer Dinge hinaus.

Bei einem herkömmlichen sphärischen Objektiv haben die unscharfen Bereiche das typische runde Bouquet, wodurch das Bild ziemlich realistisch wiedergegeben wird.

Mit einem anamorphotischen Objektiv erhalten Sie das ausgeprägte ovale Wasserfallbouquet. Das sind nicht die Highlights, es ist alles. Alles, was unscharf ist, wirkt gestreckt.

Es verleiht Ihren Bildern ein eher impressionistisches, kunstvolles Aussehen als das naturgetreue, realistische Aussehen, das Sie von einem sphärischen Objektiv erhalten würden. Je stärker der Squeeze-Faktor am Objektiv ist, desto stärker wird der dehnbare, unscharfe Bouquet-Effekt erzielt.

Und dann ist da noch der charakteristische horizontale Blendenfleck, der sich über das Bild erstreckt

Kontra

Der Blendenring ist superklein. Ich habe das Gefühl, als würde ich das Ding mit den dicken Fingern beschimpfen. Jedes Mal, wenn ich die Blende anpassen möchte, wäre es schön, wenn sie nur ein bisschen größer wäre, nur ein kleines bisschen.

Die größte Blende, die ich wählen würde, ist f/4, vielleicht nehme ich f/3.2 wie ein Drittel oder so. Wenn es breiter ist, ist es wahnsinnig weich.

 

Aber das Gleiche gilt für die meisten Objektive: Sie möchten nie mit großer Offenblende fotografieren, sondern mindestens ein oder zwei Blendenstufen abblenden, um die beste Leistung zu erzielen.

Der Fokusring hat keine Zahnräder, das ist wahrscheinlich der größte Kritikpunkt, den ich am Objektiv habe. Der weite Fokusbereich ist schön, aber ohne Fokusgetriebe kann ich keinen Folgefokus anbringen, was bedeutet, dass ich den Fokus von Hand ziehen muss. Oder Dinge, die man von Hand sanft ziehen kann. Sie könnten einen dieser billigen Fokussieradapter bekommen, aber meiner Erfahrung nach neigen diese dazu, zu verrutschen, sie passen einfach nicht.

Ich würde Focus Gears lieben, aber für mich ist das kein Deal Breaker. Ich weiß, dass viele von Ihnen möglicherweise keinen Follow-Fokus verwenden, daher wird dies für Sie kein Problem darstellen.

Für wen ist es?

Der anamorphotische Look macht nicht für jede Geschichte, die Sie erzählen möchten, Sinn. Tatsächlich kann es in manchen Fällen sehr ablenkend sein, wenn Sie eine dramatische Szene fotografieren. Sie haben diesen großen Blendenfleck, der gerade über dem Gesicht Ihres Schauspielers auftaucht. Es wird wahrscheinlich nicht richtig funktionieren, nicht gut passen.

Wenn diese Ästhetik angemessen ist, hängt sie stark von der Geschichte ab. Sie werden wahrscheinlich keinen Dokumentarfilm in anamorphotischer Form drehen wollen, ich bin mir sicher, dass es schon einige anamorphotische Aufnahmen gegeben hat.

Auf jeden Fall ein anamorphotischer Syn-Werbefilm, auf jeden Fall Musikvideos. Wenn Sie viel mit der Waffe schießen und nicht wirklich die Zeit haben, die Miete von Objektiven im Voraus zu planen, dann ist der Kauf eines Anamorphoten sinnvoll. Das ist erschwinglich, das könnte gut passen.

Es kommt darauf an, was Sie fotografieren, wie Sie es fotografieren und wie oft Sie das Objektiv verwenden. Denn es macht keinen Sinn, Helens zu kaufen, wenn man es nicht wirklich oft nutzt.

In Anbetracht des Preises ist dies tatsächlich ein wirklich gutes Objektiv, und wenn Sie ein Anfänger sind und versuchen, in die anamorphotische Fotografie einzusteigen.

Ohne viel Geld auszugeben. Das ist eine wirklich gute Option. Dies ist nur ihr erstes Objektiv. Ich denke, sie planen, weitere davon herzustellen. Ich würde gerne ein Set davon sehen, denn wenn ich einen Filmdreh mache oder einen Kurzfilm drehe. Ich möchte mehr als eine Brennweite, mindestens drei oder vier.

Ich bin wirklich begeistert von diesem Objektiv. Ich habe ein paar YouTube-Videos in Planung, die ich damit gedreht habe. Der Kurzfilm „Stay Pretty“ steht vor der Tür. Ich habe viele dieser Kurzfilme mit diesem Objektiv gedreht. Achten Sie darauf.

SIRUI führt eine Indiegogo-Kampagne für diesen kleinen Kerl durch, falls Sie daran interessiert sind, in diesen Bus einzusteigen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.