Wir brauchen mehr solcher Objektive.

We need more lenses like this.

JuneZZ |

Dies ist das Sirui 35mm 1.6-fach anamorphotisches Vollformatobjektiv. Ich war schon immer ein großer Fan von anamorphotischen Objektiven. Für mich verleiht es etwas Nostalgisches, das etwas vergänglich und schwer zu fassen ist. Es verleiht dem Bild eine interessante Textur und ein Gefühl, das etwas unterbewusst wirkt, aber es bringt Ihr Bild nur einen weiteren Schritt weiter in Richtung Größe. Dieses Objektiv kostet 1299 Dollar, was recht teuer ist. Aber wenn man bedenkt, dass es das kleinste und leichteste anamorphotische Vollformatobjektiv ist, das man kaufen kann, halte ich den Preis für ziemlich vernünftig.

Dieses Objektiv ist ein 35-mm-1.6x Squeeze-Vollformat-Anamorphoobjektiv. Anamorphe Linsen quetschen mehr Informationen an den Seiten des Bildes. Typische Brennweiten, von denen Sie nicht erwarten, dass sie im Vollbildformat breit sind, werden am Ende extrem breit und anamorphotisch sein. Dieses 35-mm-Objektiv hat im Vollformat ein horizontales Sichtfeld von etwa 22 mm. Ich bin ständig auf der Suche nach kleineren und leichteren Geräten. Mit einer kleinen und leichten Ausrüstung ist die Verwendung einfach viel einfacher, und die Tatsache, dass wir ein anamorphotisches Vollformatobjektiv mit einem Gewicht unter 400 g haben, ist für mich umwerfend. Wir brauchen in Zukunft unbedingt mehr solcher Objektive. Dieses Objektiv zeigt mir das Potenzial von Sirui und ich hoffe wirklich, dass sie diese Objektivreihe weiterhin produzieren.

Dieses Objektiv gibt es in zwei Varianten: den blauen Flares und den neutralen Flares. Ich denke, die neutralen Streulichtreflexe passen zu diesem Objektiv, wodurch es viel mehr Charakter hat und sich eher wie ein anamorphotisches High-End-Objektiv anfühlt. Blaue Streulichteffekte finde ich etwas übertrieben, vor allem bei den günstigeren Objektiven scheinen sie nicht so gut auszusehen. Diese neutralen Fackeln sind erstaunlich. Ich hoffe, dass anamorphotische Objektive in Zukunft die Möglichkeit bieten, entweder kühle oder neutrale Blenden zu verwenden. Sie sind viel wärmer, verleihen dem Bild ein eher Vintage-Feeling und verstärken die nostalgische Vintage-Qualität des Anamorphoten, die ich so sehr liebe, nur noch mehr.

Eines der charakteristischen Merkmale dieses Objektivs ist seine Verzerrung. Es weist tatsächlich eine sehr ausgeprägte Kissenverzerrung auf. Bei sphärischen Linsen kommt diese Art der Verzerrung nicht sehr häufig vor, bei anamorphotischen Linsen ist sie jedoch nicht ungewöhnlich.

Der Hauptvorteil der Verwendung eines Objektivs mit einem höheren Squeeze-Faktor wie 1.6x statt 1.33x sorgt dafür, dass das Bokeh etwas anamorpher wirkt. Bokeh ist eines der charakteristischsten Merkmale des anamorphotischen Aussehens, und ein höherer Squeeze-Faktor führt zu einem stärker anamorphotisch wirkenden Bokeh. Das ovale Bouquet entsteht durch den Squeeze-Faktor des Objektivs. Je höher der Squeeze-Faktor, desto ovaler wirkt das Bokeh.

 

Der größte Nachteil dieses Objektivs ist seine minimale Fokusentfernung. Dies ist nicht nur bei diesem Objektiv ein Problem, sondern bei anamorphotischen Objektiven insgesamt. Aufgrund der Konstruktion anamorphotischer Linsen ist eine Nahfokussierung mechanisch etwas schwieriger zu erreichen. Die minimale Fokusentfernung dieses Objektivs beträgt 0.9 Meter, was nicht sehr nah ist, insbesondere wenn man bedenkt, dass dieses Objektiv ein 22-mm-Sichtfeld hat. Ohne Dioptrien kann man mit diesem Objektiv nicht wirklich nah ran. Wenn sie dieses Objektiv noch näher fokussieren könnten und dafür ein wenig Gewicht oder Bildqualität opfern könnten, wäre das meiner Meinung nach insgesamt ein Vorteil.

Sirui hat sich von der Herstellung von Stativen zur Herstellung einiger der saubersten und schönsten Objektive entwickelt, die man für sein Geld bekommen kann. Ich bin immer wieder von der Qualität der Sirui-Objektive beeindruckt. Die anamorphotischen Objektive, die ich bisher von ihnen verwendet habe, waren alle extrem scharf und frei von chromatischer Aberration. Für die Zukunft hoffe ich, dass Sirui eine ganze Reihe dieser extrem leichten und kompakten anamorphotischen Objektive herstellen kann. Sie würden absolut perfekt zu meiner Arbeitsweise passen, und ich denke, es wäre ein Riesenerfolg.

Vor fünf bis zehn Jahren waren anamorphotische Linsen für den Durchschnittsmenschen einfach nicht zugänglich. Anamorphic hat eine so nostalgische Vintage-Charakteristik des Filmmaterials, dass es so cool ist, dass es jetzt für mehr Menschen zugänglich ist. Wenn Sie Ihre Ausrüstung minimieren möchten und nach dem kleinsten und leichtesten anamorphotischen Vollformatobjektiv suchen, das möglich ist, haben Sie es gefunden.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.